Künstlernachlässe

Schweizer Recht

© by Andrea Brunner

Erben, Schenken & Versteuern

Geht es um die Regelung eines Künstlernachlasses, bietet das Gesetz Hilfe und setzt zugleich Schranken. Der Blick auf das schweizerische Recht zeigt einige erb- und steuergesetzliche Aspekte auf.
Verweise & Materialien

Stiften & Organisieren

Die Verwaltung eines Künstlernachlasses ist auf längere, unbestimmte Dauer angelegt und verlangt nach einer nachhaltigen Lösung. Besteht die Absicht, mit dem Nachlass aus dem privaten Rahmen an die Öffentlichkeit zu treten, damit Sinn zu stiften, ihn verbindlich zu organisieren und gleichzeitig seinen bestimmten Zweck zu schützen, stellt sich die Frage nach einem passenden rechtlichen Gerüst.
Verweise & Materialien

Erschaffen & Schützen: Urheberrecht

Das Urheberrecht schützt geistige Schöpfungen der Literatur und Kunst mit individuellem Charakter. Insbesondere gewährt es Urheberrechtsinhabern Verbotsrechte. Es schafft eine Voraussetzung dafür, Investitionen von Kunstschaffenden wie Geld und Arbeit zu entschädigen und ist eine wichtige Quelle zur Finanzierung im Kunstbetrieb.
Verweise & Materialien

Rechtsauskunft Kunstrecht

Erbrecht, Nachlassplanung, Steuerrecht, Stiftungs- und Verbandsrecht, Urheberrecht, Verträge
Verweise & Materialien