Zurück zur Übersicht
Publikationen

Ferdinand Hodler. Catalogue raisonné der Gemälde. Die Figurenbilder

Ferdinand Hodler. Catalogue raisonné der Gemälde. Die Figurenbilder 20170390
640.00 CHF
Autor
Oskar Bätschmann / Paul Müller
Erschienen
2017
Herausgeber
Zürich: SIK-ISEA / Verlag Scheidegger & Spiess
Sprache
Deutsch
ISBN
ISBN 978-3-85881-256-8

Beschreibung

Band 3 des Œuvrekatalogs der Gemälde von Ferdinand Hodler, Die Figurenbilder, umfasst zwei Teilbände mit rund 630 Gemälden. Zur Gattung Figurenbilder zählen die Genrebilder, die symbolistischen Werke und die Historienbilder. Im gemalten Werk Hodlers machen die Figurenbilder einen grossen Teil der Produktion aus (mit 630 Gemälden etwa gleich viele Werke wie die Gattung der Landschaften). Wie bereits die beiden ersten Bände enthält der Band über die Figurenbilder eine Einführung in das Thema, den Katalogteil mit Angaben zu Provenienzen, Ausstellungen und Literatur sowie einen Anhang mit den ausgeschiedenen und fraglichen Werken, eine Kurzbiografie und diverse Indices. In den Kommentaren werden u. a. der Anlass zum Gemälde (Auftrag, Ausstellungsbild, Wettbewerbsbild), stilistische Aspekte und Hodlers Arbeitsweise (von der Ideenskizze über die Farbstudie zum ausgeführten Gemälde) als auch allfällige kunsttechnologische Ergebnisse erörtert.

Das Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA) lancierte 1998 das Projekt «Ferdinand Hodler. Catalogue raisonné der Gemälde». Ziel dieses ambitionierten Unternehmens ist es, der Forschergemeinde und interessierten Kreisen ein Referenzwerk zum Schaffen dieses bedeutenden Malers vorzulegen.

Œuvrekataloge Schweizer Künstler und Künstlerinnen, Catalogues raisonnés d’artistes suisses, Band 23, 23,5 x 32 cm, 630 Seiten, 686 Katalognummern, 700 meist farbige Abbildungen, fadengeheftet, Leinen mit Rückenprägung, Kapitalband, 2 Lesebändchen, farbiger Schutzumschlag, in Schuber, Subskriptionspreis bis 31.5.2017: CHF 480.-- / € 480.-- (ohne Online-Zugriff) bzw. 540.-- / € 540.-- (mit Online-Zugriff); Normalpreis ab 1.6.2017: CHF 640.-- / € 640.-- (ohne Online-Zugriff) bzw. 700.-- / € 700.-- (mit Online-Zugriff), Zürich: SIK-ISEA / Scheidegger & Spiess, 2017. Die Online-Lizenz kann ausschliesslich zusammen mit der Print-Version des Catalogue raisonné erworben werden. Preise: CHF 60.-- / € 60.--.

Forschungsprojekt Hodler Catalogue raisonné