Dienstleistungen

Konservierungen und Restaurierungen

Das modern ausgestattete Atelier für Konservierung und Restaurierung ist auf die Kunstgattungen Gemälde, gefasste Skulpturen und zeitgenössische Objekte aus modernen Materialien spezialisiert.

Unser Angebot umfasst:

  • Untersuchung von Kunstwerken, bei Bedarf unter Einbezug naturwissenschaftlicher Analysen
  • Schriftliche Konservierungs- und Restaurierungskonzepte, sowie Kostenvoranschläge
  • Konservierung und Restaurierung
  • Erstellung von Untersuchungs- und Behandlungsdokumentationen, fallweise in Zusammenarbeit mit der institutseigenen Fotografie, sowie computerunterstützte Kartierungen
  • Schadensbegutachtungen, bei Bedarf in Zusammenarbeit mit der institutseigenen Fachstelle Expertisen und Schätzungen (u. a. bei Minderwertschätzungen)
  • Restauratorische Gutachten
  • Datenbankbasierte Erfassung von Kunstwerken
  • Zustandsprotokolle für den Leihverkehr, vor Transporten oder bei Ankäufen
  • Beratung hinsichtlich der Pflege einzelner Objekte oder ganzer Sammlungen
  • Konservatorische Betreuung von Sammlungen und Ausstellungen
Fallbeispiel: Ergänzungen an einem Multiple aus Kunststoff
Fallbeispiel: Verklebung eines Risses in einem Leinwandgemälde
Im Atelier kommen je nach Bedarf folgende Verfahren und Untersuchungsgeräte zum Einsatz:
Grossfeldstereomikroskopie, ultraviolette Strahlung für die UV-Reflektographie (UVR) und die UV-Fluoreszenzuntersuchung (UVF), Infrarot-Reflektografie (IRR), Falschfarben-Infrarot-Reflektographie (FCIR), Infrarot-Transmission (IRT), Radiographie.

Gerne unterbreiten wir Ihnen Kostenvoranschläge. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Markus Küffner, dipl. Rest.

T +41 44 388 51 71; markus.kueffner@sik-isea.ch