Veranstaltungen

Internationale Tagung

Authentizität in der bildenden Kunst der Moderne

Wann: 27. und 28. Oktober 2011
Wo: SIK-ISEA, Zollikerstrasse 32 (Nähe Kreuzplatz), CH-8032 Zürich

 

Authentisch soll sie sein, die Kunst, die auf Auktionen und in Galerien ihre Kunden sucht. Doch was bedeutet «authentisch» überhaupt? Was macht den «wahren» Künstler aus und was das «echte» Kunstwerk? Wie bestimmen Experten, was ein Original und was eine Fälschung ist? Und welche Rolle spielen dabei die rechtlichen Rahmenbedingungen? Die Tagung soll auf diese Fragen Antworten geben.

Programm
Medienmitteilung