Veranstaltungen

Einweihung

Front de mer, eine Installation von Rudy Decelière

Wann: 13. November 2019, 18.30 Uhr, anschliessend Aperitif
Wo: Universität Lausanne, UNIL-Chamberonne, Anthropole (Auditorium 1031), CH-1015 Lausanne


Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Platzzahl ist beschränkt.
Rudy Decelière, «Front de mer», 2019, Flip-Dot-Anzeigetafeln, 377 x 37 cm, Foto: Rudy Decelière

Mit der im Wettbewerb «Art on Campus» 2018–2019 preisgekrönten Arbeit Front de mer von Rudy Decelière setzt die Antenne romande von SIK-ISEA ein Zeichen in Zusammenhang mit den gut dreissig Jahren ihrer Niederlassung an der Universität Lausanne. Das Werk, ein Geschenk an die geisteswissenschaftliche Fakultät der UNIL, besteht aus einer Serie von fest installierten Flip-Dot-Anzeigetafeln längs der Treppe im Anthropole-Gebäude und zeigt dem Blick eine rauschende Meereswoge, das Versprechen eines schillernden, imaginären Anderswo. Die Einweihung findet anlässlich der Bachelorfeier statt.

Medienmitteilung